Alten- und Pflegeheim "Haus Hoffnungsgrund"Alten- und Pflegeheim "St. Georgshöhe" Diakonissenmutterhaus Salem Service-Wohnen im "Cäcilie-Petersen-Haus"Anmeldung und Verwaltung in der "Friedenhöhe"
 
 

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
 
Zivi  

   
  Du weißt nicht, wie es für dich beruflich weitergeht? Mach zur Orientierung ein FSJ.
FSJ steht für "Freiwilliges Soziales Jahr". Hier die wichtigsten Infos.
 

Wer kann ein FSJ machen ?
 
FSJ ist ein Angebot an junge Frauen, aber auch junge Männer. Wer zu uns kommen möchte, muss volljährig sein, höchstens aber 26 Jahre alt!
 
Wie lang dauert ein FSJ ?
 
Antwort: 12 - 18 Monate, je nach dem.
 
Was muss man bei euch machen ?
 
Wer ein FSJ im Diakonissenmutterhaus machen will, kann in verschiedenen Arbeitsbereichen eingesetzt werden. Bei der Versorgung altgewordener Diakonissen, im Alten- und Pflegeheim bei der Pflege und im sozialbegleitenden Dienst, in der Haustechnik und in der Großküche. Man lernt dabei ein ganz anderes Aufgabenfeld kennen in der direkten Begegnung mit Menschen. Selbstverständlich ist die Teilnahme an speziellen Kursen, die wir in Kooperation mit dem Netzwerk-M anbieten. Sie helfen Erfahrungen zu vergleichen und einzuordnen. Außerdem sind sie hilfreich zur Selbst- und Berufsfindung.
 
Wie wird man im FSJ bezahlt ?
 
Man bekommt ein Taschengeld und wird zur Sozialversicherung usw. angemeldet. Für die Zeit des FSJ kann Kindergeld beantragt werden.
 
Weiß ich jetzt alles, was für mich wichtig ist ?
 
Nein! Uns ist auch die Entdeckung geistlicher Gemeinschaft wichtig. Wer mag, kann sich in der Mutterhausgemeinde einbringen.
 

Alles klar? Dann: eMail-Anschrift anklicken und eine eMail abschicken!
Hier wirst du gebraucht, hier kannst du dich finden!


FSJlerin

Anfrage und Bewerbung FSJ:
Diakonissenmutterhaus Salem
Vorstand
Hildesheimer Str. 8
37581 Bad Gandersheim
Tel.: 05382/706-0
E-mail: salem@dmh-salem.de
     
 

© 2006 by Diakonissenmutterhaus Salem
letzte Aktualisierung: 28.04.2016
optimale Ansicht der Website bei: 1024 x 768 Pixel